Pfarr- und Wallfahrtskirche Schönenberg
Telefon Pfarramt 9193-70, Fax 919371, Pfarrer P. Tadeusz Trojan 9193-72, - Kloster 9193-50
Bürozeiten: Mo., Mi. und Fr. von 8 – 13 Uhr und Do von 13 – 18 Uhr
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Samstag, 20. Oktober – Hl. Wendelin, Einsiedler im Saarland –

7.30 Uhr hl. Messe

                 (n.Mg.)

Von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr stille Anbetung in der Fürstensakristei

10.30 Uhr Diamantene Hochzeit

12.30 Uhr Hochzeit

19.00 Uhr Vorabendmesse mitgest. v. Chor Steigkantorei

Sonntag, 21. Oktober – 29. Sonntag im Jahreskreis –

8.15 Uhr Eucharistiefeier der Gemeinde

10.30 Uhr Themengottesdienst mit dem Thema
                 „Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar“

                 mitgestaltet vom Krankenpflegeverein und der Musikgruppe „Impuls“

                 anschließend Begegnungskaffee auf dem Kirchplatz

14.00 Uhr Taufe

Montag, 22. Oktober – Hl. Johannes Paul II. Papst -

7.30 Uhr hl. Messe (n.Mg.)

17.00 Uhr Rosenkranz

Dienstag, 23. Oktober –Hl. Johannes von Capestrano Ordenspriester, Wanderprediger in Süddeutschland und Osterreich -

7.10 Uhr Laudes

7.30 Uhr hl. Messe

19.00 Uhr Gebetsstunde

Mittwoch, 24. Oktober – Hl. Antonius Maria Claret, Bischof von Santiago in Kuba, Ordensgründer –

7.30 Uhr hl. Messe (n.Mg.)

17.00 Uhr Rosenkranz

Donnerstag, 25. Oktober – Wochentag -

7.30 Uhr hl. Messe

von 08.00 Uhr bis 19.00 Uhr stille Anbetung in der Fürstensakristei

17.00 Uhr Rosenkranz

Freitag, 26. Oktober – Wochentag –

7.30 Uhr Pilgermesse in der Gnadenkapelle

17.00 Uhr Rosenkranz

Samstag, 27. Oktober – Mariensamstag –

7.30 Uhr hl. Messe

Von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr stille Anbetung in der Fürstensakristei

19.00 Uhr Vorabendmesse

Sonntag, 28. Oktober – 30. Sonntag im Jahreskreis – Weltmissionssonntag – Kollekte -

8.15 Uhr Eucharistiefeier der Gemeinde

10.30 Uhr Kinderkirche im Pfarrsaal

10.30 Uhr Eucharistiefeier

14.00 Uhr St. Alfons Vortrag mit Thema „Mitten im Leben sind wir vom Tod umgeben“

 

Filialgottesdienste:

Stocken

Sonntag, 21. Oktober, 18.00 Uhr Kapellenpatrozinium

                                     mit anschl. Pfarrfamilienabend im Gasthaus Grüner Baum

Eigenzell

Mittwoch, 24. Oktober, 19.00 Uhr hl. Messe

                                                       (n.Mg.)

Rindelbach

Donnerstag, 25. Oktober, 18.30 Uhr Rosenkranz

                                         19.00 Uhr hl. Messe

                                                         (n.Mg.)

Beichtgelegenheit in der Kirche

Samstag, 20. Oktober 2018

16.00 Uhr – 17.30 Uhr

Sonntag, 21. Oktober 2018

07.45 Uhr – 08.15 Uhr

10.00 Uhr – 10.30 Uhr

(nicht während der Gottesdienste)

Wochentags im Beichtzimmer vor der Klosterpforte

von 8.00 – 10.00 Uhr und von 16.00 – 17.30 Uhr

Heilige Sakramente

Nächste Taufgespräche: 14. November u. 12. Dezember jeweils um 20.00 Uhr

Nächste Tauftermine: 18. November u. 16. Dezember jeweils um 14.00 Uhr

„Man sieht nur mit dem Herzen gut“

Herzliche Einladung zum Themengottesdienst des Krankenpflegevereins Schönenberg am Sonntag den 21.10.2018 um 10.30 Uhr in Schönenbergkirche. Die Musikgruppe Impuls umrahmt den Gottesdienst musikalisch.

Auf Ihr Kommen freut sich der Krankenpflegeverein und die Gruppe Impuls.

Kirchengemeinderat

Zur nächsten Sitzung des Kirchengemeinderates am Donnerstag, 25.10.2018 um 19.30 Uhr im Gemeindehaus St. Alfons laden wir herzlich ein.

Tagesordnungspunkte

  1. Protokoll der letzten Sitzung
  2. Rückblick
  3. Bauliches
  4. Basar
  5. Sternsinger
  6. Erstkommunion/ Firmung
  7. Termine
  8. Sonstiges

Mitten im Leben sind wir vom Tod umgeben: Das „Memento Mori“ in der Bildenden Kunst. Vortrag mit Bildbeispielen

Das Ende des Lebens stand den Menschen zu allen Zeiten vor Augen. In gleichnishaften und moralisierenden Bildern erfuhr das „Memento Mori“, das „Gedenke des Sterbens“, immer neue künstlerische Interpretationen. Dazu entwickelte sich in der abendländischen Kunst ein breites Spektrum an Symbolen und verschlüsselten Darstellungsformen. Was bedeutet in diesem Zusammenhang beispielsweise der Spiegel oder die Seifenblase, der Käfer oder das Winterbild? Vorgestellt werden Bildbeispiele vom Mittelalter bis zur Gegenwart.
Termin: Sonntag, 28. Oktober 2018 um 14.00 Uhr
Gemeindehaus St. Alfons - Schönenberg

Der Eintritt ist frei.

Referentin: Kunsthistorikerin Cornelia Buder M.A. aus Leinfelden-Echterdingen.

Dauer: eine Stunde mit anschließender Diskussion.

Mit Kaffee und Kuchen lassen wir den Nachmittag ausklingen.

Pfarrer Trojan und der Kirchengemeinderat Schönenberg freuen sich auf Ihr Kommen.

Wir laden ein zum Oktoberrosenkranz

In der Pfarr- und Wallfahrtskirche Schönenberg (Gnadenkapelle) am Montag, Mittwoch, Donnerstag u. Freitag jeweils um 17.00 Uhr.

Am Dienstag bleibt die Gebetsstunde wie bisher um 19.00 Uhr. Wir bitten die Rosenkranzbeter, dass sie selbstständig den Rosenkranz in der Gnadenkapelle beten.

Auch in unseren Filialen wird zum Rosenkranzgebet eingeladen.

Rindelbach, Donnerstag, 25.10.18 um 18.30 Uhr

Holbach, Sonntags um 14.00 Uhr

Eigenzell, Sonntags, Dienstags u. Freitags jeweils um 18.00 Uhr

Rattstadt, Mittwochs um 17.30 Uhr

Stocken, wird jeweils bekannt gegeben

Neue Ministranten am Schönenberg

Bei der Eucharistiefeier vergangenen Sonntag, 14.10.18 um 10.30 Uhr wurden 12 neue Ministranten in ihren Dienst eingeführt und aufgenommen. Wir begrüßen die neuen Ministranten und wünschen Ihnen viel Freude in Ihrem Dienst. Wir danken den Kindern und Eltern für die Bereitschaft diesen Dienst in der Gemeinde zu übernehmen.

Neue E-Mail Adresse vom Pfarramt Schönenberg

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Spendenkonto für die Wallfahrtskirche Schönenberg und Brasilien

VR-Bank Ellwangen

IBAN: DE61 6149 1010 0041 2520 04

Spendenkonto für unsere Partnergemeinden in Brasilien

Kreissparkasse Ostalb

IBAN: DE04 6145 0050 0110 5991 19

Spendenkonto Filialkapelle Holbach „für anstehende Dachsanierung“

VR-Bank Ellwangen

IBAN: DE18 6149 1010 0222 1700 00

Go to top