Pfarr- und Wallfahrtskirche Schönenberg
Telefon Pfarramt 9193-70, Fax 919371, Pfarrer P. Tadeusz Trojan 9193-72, - Kloster 9193-50
Bürozeiten: Mo., Mi. und Fr. von 8 – 13 Uhr und Do von 13 – 18 Uhr
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Samstag, 27. Oktober – Mariensamstag –

7.30 Uhr hl. Messe

Von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr stille Anbetung in der Fürstensakristei

19.00 Uhr Vorabendmesse

Sonntag, 28. Oktober – 30. Sonntag im Jahreskreis – Weltmissionssonntag – Kollekte -

8.15 Uhr Eucharistiefeier der Gemeinde

10.30 Uhr Kinderkirche im Pfarrsaal

10.30 Uhr Eucharistiefeier

14.00 Uhr St. Alfons Vortrag mit Thema „Mitten im Leben sind wir vom Tod umgeben“

Montag, 29. Oktober – Wochentag -

7.30 Uhr hl. Messe (n.Mg.)

17.00 Uhr Rosenkranz

Dienstag, 30. Oktober – Wochentag -

7.10 Uhr Laudes

7.30 Uhr hl. Messe (n.Mg.)

19.00 Uhr Gebetsstunde

Mittwoch, 31. Oktober – Hl. Wolfgang von Pfullingen, Bischof von Regensburg –

7.30 Uhr hl. Messe

17.00 Uhr Rosenkranz

Donnerstag, 01. November – Hochfest Allerheiligen -

8.15 Uhr Eucharistiefeier der Gemeinde

10.30 Uhr Eucharistiefeier (n.Mg.)

von 11.30 Uhr bis 19.00 Uhr stille Anbetung in der Fürstensakristei

14.00 Uhr Wortgottesdienst mit Totengedenken
                 anschl. Gräbersegnung auf dem Friedhof mitgest. v. Kirchenchor.

                 Im Anschluss ist Gelegenheit zum Kaffee- oder Teetrinken mit Kuchen

                 im Gemeindesaal St. Alfons

Freitag, 02. November – Allerseelen – Kollekte für Priesterausbildung in Osteuropa -

7.30 Uhr Pilgermesse in der Gnadenkapelle

19.00 Uhr Requiem für alle Verstorbenen der Gemeinde im vergangenen Jahr

                 (n.Mg.)

Samstag, 03. November – Seliger Rupert Mayer Ordenspriester –

7.30 Uhr hl. Messe

Von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr stille Anbetung in der Fürstensakristei

19.00 Uhr Vorabendmesse

Sonntag, 04. November – 31. Sonntag im Jahreskreis –

8.15 Uhr Eucharistiefeier der Gemeinde

10.30 Uhr Eucharistiefeier

                (n.Mg.)

14.00 Uhr Eucharistische Anbetung der Franziskanischen Gemeinschaft

                 mit dem Thema „Berufen, barmherzig zu sein wie der Vater“

 

Filialgottesdienste/ Oktoberrosenkränze

Eigenzell

Sonntag, 28. Oktober, 18.00 Uhr Rosenkranz

Holbach,

Sonntag, 28. Oktober, 14.00 Uhr Rosenkranz

Rattstadt,

Mittwoch, 31. Oktober, 17.30 Uhr Rosenkranz

Freitag, 02. November, 19.00 Uhr hl. Messe – entfällt -

 

Beichtgelegenheit in der Kirche

Samstag, 27. Oktober 2018

16.00 Uhr – 17.30 Uhr

Sonntag, 28. Oktober 2018

07.45 Uhr – 08.15 Uhr

10.00 Uhr – 10.30 Uhr

(nicht während der Gottesdienste)

Wochentags im Beichtzimmer vor der Klosterpforte

von 8.00 – 10.00 Uhr und von 16.00 – 17.30 Uhr

Heilige Sakramente

Nächste Taufgespräche: 14. November, 12. Dezember u. 09. Januar jeweils um 20.00 Uhr

Nächste Tauftermine: 18. November um 15.00 Uhr, 16. Dezember um 14.00 Uhr

                                  u. 13. Januar um 15.00 Uhr

Hallo liebe Kinder!

Am Sonntag, den 28.10.2018 treffen wir uns wieder zur Kinderkirche um 10.30 Uhr im Pfarrsaal auf dem Schönenberg. Wir freuen uns auf euch, Birgit u. Daniela.

Mitten im Leben sind wir vom Tod umgeben: Das „Memento Mori“ in der Bildenden Kunst. Vortrag mit Bildbeispielen

Das Ende des Lebens stand den Menschen zu allen Zeiten vor Augen. In gleichnishaften und moralisierenden Bildern erfuhr das „Memento Mori“, das „Gedenke des Sterbens“, immer neue künstlerische Interpretationen. Dazu entwickelte sich in der abendländischen Kunst ein breites Spektrum an Symbolen und verschlüsselten Darstellungsformen. Was bedeutet in diesem Zusammenhang beispielsweise der Spiegel oder die Seifenblase, der Käfer oder das Winterbild? Vorgestellt werden Bildbeispiele vom Mittelalter bis zur Gegenwart.
Termin: Sonntag, 28. Oktober 2018 um 14.00 Uhr
Gemeindehaus St. Alfons - Schönenberg

Der Eintritt ist frei.

Referentin: Kunsthistorikerin Cornelia Buder M.A. aus Leinfelden-Echterdingen.

Dauer: eine Stunde mit anschließender Diskussion.

Mit Kaffee und Kuchen lassen wir den Nachmittag ausklingen.

Krankenkommunion

Vor Allerheiligen besucht unserer Pfarrer P. Trojan, die Kranken in der Gemeinde und bringt ihnen die Krankenkommunion. Auch das Beichtsakrament bzw. die Krankensalbung kann nach Wunsch empfangen werden.

Am Mittwoch 31. Oktober ab 10.00 Uhr Rindelbach (Hohe Steige, Birkenbuck, Letten, Dankoltsweilerstraße u. Schönau), und am Nachmittag ab 15.00 Uhr Rindelbach (Kellerhausstraße u. Kirnbach). Wer nicht besucht wurde und den Besuch des Pfarrers wünscht, möge sich bitte im Pfarramt melden.

Allerheiligen

Am Allerheiligentag, Donnerstag, 01. November sind die Eucharistiefeiern um 8.15 u. 10.30 Uhr. Um 14 Uhr halten wir unseren Wortgottesdienst in der Kirche und gedenken unserer Toten, besonders auch derer, die im vergangenen Jahr verstorben sind. Danach ziehen wir gemeinsam betend zum Friedhof. Dort beten wir für unsere Toten und segnen die Gräber unserer Verstorbenen. Das ist auch Ausdruck des gemeinsamen Glaubens, dass unsere Toten nicht vergessen sind und dass wir an die Auferstehung und Gemeinschaft in Gott glauben. Anschließend herzliche Einladung zu Kaffee und Kuchen im Gemeindehaus St. Alfons.

 

Allerseelen

Am Freitag, 02. November (Allerseelen) beten wir beim Gottesdienst um 19.00 Uhr auf dem Schönenberg für all unsere lieben Verstorbenen des letzten Jahres. Herzliche Einladung dazu. Die Kirchenkollekte an diesem Tag ist für die Priesterausbildung in Osteuropa.

Franziskanische Gemeinschaft (OFS) Schönenberg

Am 1. Sonntag des Monats, 4. November 2018, um 14.00 Uhr, findet in der Wallfahrtskirche Schönenberg unsere Andacht mit Eucharistischem Segen statt. Das Thema lautet Berufen, barmherzig zu sein wie der Vater“. Zum Schluss werden mitgebrachte Andachtsgegenstände gesegnet. Ab 14.30 Uhr bietet die Schönenberger Jugend im Pfarrsaal Kaffee, Tee und Kuchen an. Hierzu und zur Andacht sind die Mitglieder der Franziskanischen Gemeinschaft und Gäste und besonders Wallfahrer und Besucher des Schönenbergs herzlich eingeladen.

Firmung

Am Samstag, 10. November 2018 um 10.00 Uhr wird Ordinariatsrat Dr. Gerhard Schneider in unserer Gemeinde 21 Firmlingen das Sakrament der Firmung spenden.

Basar auf dem Schönenberg

Am Sonntag, 25. November 2018 bietet von 13.30 – 17.00 Uhr der traditionelle Basar auf dem Schönenberg ein reichhaltiges Angebot an selbst gefertigten Geschenken.

Viele fleißige Hände bemühen sich, ein reichhaltiges Angebot an Handarbeiten zusammen zu stellen. Während des Basars können sie den Nachmittag auch bei einer Tasse Kaffee/Tee und einem Stück Kuchen mit Freunden und Bekannten genießen. Wenn Sie etwas für den Basar gebastelt, gestrickt oder genäht haben, so geben Sie dies bitte am Freitag 23. November von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr im Pfarrsaal Schönenberg ab.

Der Erlös ist für die Brasilienmission bestimmt. Die ganze Bevölkerung aus Nah und Fern ist ganz herzlich dazu eingeladen.

Kuchenspende

Für unseren Basar benötigen wir Kuchen. Wer einen Kuchen spenden will, möge dies bitte beim Pfarramt Tel.: 919370 oder bei Fr. Gertrud Haas Tel.: 4590 anmelden. Für Ihre Spende schon im Voraus ein herzliches „Vergelt´s Gott“.

Missio-Kontinente Hefte

Die neuen Missio-Kontinente-Hefte November-Dezember 2018 liegen für die Austräger in der Sakristei zum Abholen bereit.

Neue E-Mail Adresse vom Pfarramt Schönenberg

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Spendenkonto für die Wallfahrtskirche Schönenberg und Brasilien

VR-Bank Ellwangen

IBAN: DE61 6149 1010 0041 2520 04

Spendenkonto für unsere Partnergemeinden in Brasilien

Kreissparkasse Ostalb

IBAN: DE04 6145 0050 0110 5991 19

Spendenkonto Filialkapelle Holbach „für anstehende Dachsanierung“

VR-Bank Ellwangen

IBAN: DE18 6149 1010 0222 1700 00

Go to top