Pfarr- und Wallfahrtskirche Schönenberg
Telefon Pfarramt 9193-70, Fax 919371, Pfarr-Administrator, P. Jens Bartsch, - Kloster 9193-50
Bürozeiten: Mo., Mi. und Fr. von 8 – 13 Uhr und Do von 13 – 18 Uhr
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

Liebe Schwestern, liebe Brüder,

wie Sie über verschiedene Medien schon mitbekommen haben wird es bis zum

19. April keine öffentlichen Gottesdienste geben. Wenn wir uns auch nicht mehr persönlich zum gemeinsamen Gottesdienst treffen, so werden wir trotzdem im Gebet miteinander verbunden bleiben.

Am Sonntag werden die Glocken um 9:30 Uhr läuten und so an das gemeinsame Gebet erinnern. Die Seelsorgeeinheit Ellwangen bietet auf ihrer Homepage einen Hausgottesdienst an auf den ich gerne verweise und einlade zu feiern.

Wir Redemptoristen werden am Sonntag um 9:30 Uhr in unserer Hauskapelle die Messe in Ihren Anliegen (Intentionen) der Gemeinde und der Welt feiern.

Diese nächsten Wochen werden für uns alle nicht einfach, aber im Vertrauen auf den Heiligen Geist, der seine Kirche auch in schweren Zeiten immer wieder geführt hat, werden wir auch diese Krise meistern.

Gottes reichen Segen!

P. Jens Bartsch, Pfarradministrator

 

Bischof Dr. Gebhard Fürst - Botschaft zur Corona-Krise

Näheres können Sie in unseren Gemeinden aus Ellwangen nachlesen.

 

Pfarrbüro

Persönliche Termine nehmen wir gerne zu den Zeiten, zu denen das Pfarrbüro geöffnet ist, telefonisch Tel. 919370 oder

per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen.

Das Kloster Schönenberg ist in dringenden Fällen telefonisch erreichbar unter Tel. 919350.

 

Kirchengemeinderatswahl 2020

Die Kirchengemeinderatswahlen finden am Sonntag, 22. März, statt. Es werden keine Wahllokale geöffnet. Die Wahl findet nur per Briefwahl statt. Wahlbriefe müssen bis Sonntag, 22. März um 16.00 Uhr im Briefkasten vom Pfarramt oder im Briefkasten des Klosters eingegangen sein.

Manche haben ihren Stimmzettel und die Umschläge für die Briefwahl bereits weggeworfen, weil sie beabsichtigen, im Wahllokal zu wählen. Daher liegen auf dem Schriftenstand unserer Kirche Stimmzettel und die Umschläge, die für die Briefwahl nötig sind, auf.

Bitte machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch.

 

Spendenkonto für die Wallfahrtskirche Schönenberg und Brasilien

VR-Bank Ellwangen

IBAN: DE61 6149 1010 0041 2520 04

Spendenkonto für unsere Partnergemeinden in Brasilien

Kreissparkasse Ostalb

IBAN: DE04 6145 0050 0110 5991 19

Spendenkonto Filialkapelle Holbach „für anstehende Dachsanierung“

VR-Bank Ellwangen

IBAN: DE18 6149 1010 0222 1700 00