Pfarr- und Wallfahrtskirche Schönenberg

Telefon Pfarramt 9193-70, Fax 9193-71, Pfarrer P. Dr. Martin Leitgöb,  
Tel. 9193-72 Kloster Tel. 9193-50
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,
Homepage: www.schoenenbergkirche.de
Bürozeiten: Mo., Mi. und Fr. von 8 – 13 Uhr und Do von 13 – 18 Uhr

Samstag, 10. April – Samstag der Osteroktav

7.30 Uhr Hl. Messe

                 (f. Anton u. Klara Schmitt u. Sohn Albert)

               (f. Franz Bühler u. verst. Angeh.)

19.00 Uhr Eucharistiefeier am Vorabend

                (f. Anton Fuchs z. Sterbeged.)

                 (f. d. Verst. d. Familien Baur, Schlipf u. Brenner)

                 (f. Franziska u. Otto Kieninger)

                (f. Maria u. Josef Haag u. August Wolf)

                 (f. Josef Schmid u. verst. Angeh., Stocken)

                 (f. Anne u. Hermann Steidle u. verst. Angeh.)

                 (f. Klara, Anton u. Judith Schmid u. verst. Angeh.)

Sonntag, 11. April – Weißer Sonntag

8.30 Uhr Eucharistiefeier

                 (f. Josef u. Pia Halt)

10.30 Uhr Feierliche Erstkommunion (n.Mg.)

19.00 Uhr Eucharistiefeier (n.Mg.)

 

Montag,12. April – Montag der zweiten Osterwoche

7.30 Uhr Hl. Messe (n.Mg.)

Dienstag, 13. April – Hl. Martin I.

7.30 Uhr Hl. Messe

              (f. Elisabeth Rösner)

               (f. Wilfried u. Monika Schmitz)

               (f. Inge Pursche)

Mittwoch, 14. April – Mittwoch der zweiten Osterwoche

7.30 Uhr Hl. Messe

                (f. Frieda Ilg)

Donnerstag, 15. April – Donnerstag der zweiten Osterwoche

7.30 Uhr Hl. Messe

               (f. Monika Wagner)

 

Freitag, 16. April – Freitag der zweiten Osterwoche

7.30 Uhr Hl. Messe

                (f. Elisabeth Strohm)

Samstag, 17. April – Samstag der zweiten Osterwoche

7.30 Uhr Hl. Messe

                 (f. Maria Hirsch)

19.00 Uhr Eucharistiefeier am Vorabend

                (f. Elisabeth Spang)

                (f. Stefan Bitterer u. verst. Angeh.)

Sonntag, 18. April – 3. Sonntag der Osterzeit

8.30 Uhr Eucharistiefeier

                 (f. Helmi u. Anton Egetemaier)

                 (f. Hans Mack z. Sterbeged., Mittelhof)

10.30 Uhr Feierliche Erstkommunion (n.Mg.)

19.00 Uhr Eucharistiefeier

                 (f. Gerda u. Franz Haas)

 

Beichtgelegenheit

Das Sakrament der Versöhnung kann im Erdgeschoß (Pfarrsaal) neben dem Pfarramt empfangen werden. Telefonische Anmeldung unter (07961) 919362.

Erstkommunion mal vier

Aufgrund der besonderen Situation kann es in diesem Jahr keine große Erstkommunion geben. Die diesjährige Gruppe von 22 Erstkommunionkindern wird deswegen verteilt auf die vier Sonntage nach Ostern das Sakrament der Eucharistie zum ersten Mal zu empfangen. Die Erstkommuniongottesdienste sind am 11.04., 18.04., 25.04. und 02.05. um jeweils 10.30 Uhr.

Zu einem späteren Zeitpunkt soll dann eine große gemeinsame Dankandacht stattfinden. Herzlich sei allen Eltern für ihr Verständnis gedankt. Den Erstkommunionkindern wünschen wir viel Vorfreude auf den erstmaligen Empfang des Leibes Christi.

Die Erstkommuniongottesdienste an den vier Sonntagen nach Ostern sind zwar grundsätzlich öffentlich. Es wird aber gebeten, nach Möglichkeit auf andere Gottesdienste auszuweichen.

Gelungenes Osterfest

An den liturgischen Feierlichkeiten in der Karwoche und Ostern waren viele engagierte Mitglieder unserer Pfarrei beteiligt und haben unter den erschwerten Bedingungen unserer Zeit für ein gutes Gelingen gesorgt. Ein besonderer Dank gilt den Mesnern, den Sängerinnen und Sängern, den Kirchenmusikern, dem Willkommensdienst an den Kirchentüren und allen, die das Osterfeuer vorbereitet haben.

Neue Kommunionhelfer/innen

Beim Abendmahlsgottesdienst am Gründonnerstag wurden fünf Frauen und Männer aus unserer Gemeinde für den Dienst der Austeilung der hl. Kommunion in den Gottesdiensten beauftragt. Für ihre Bereitschaft, diesen Dienst zu übernehmen, sei ihnen herzlich gedankt.

Spendenkonto für die Wallfahrtskirche Schönenberg und Brasilien

VR-Bank Ellwangen

IBAN: DE61 6149 1010 0041 2520 04

Spendenkonto für unsere Partnergemeinden in Brasilien

Kreissparkasse Ostalb

IBAN: DE04 6145 0050 0110 5991 19