Pfarr- und Wallfahrtskirche Schönenberg

Telefon Pfarramt 9193-70, Fax 9193-71, Pfarrer P. Dr. Martin Leitgöb,  
Tel. 9193-72 Kloster Tel. 9193-50
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,
Homepage: www.schoenenbergkirche.de
Bürozeiten: Mo., Mi. und Fr. von 8 – 13 Uhr und Do von 13 – 18 Uhr

Samstag, 11. September – Wochentag

  7.30 Uhr Hl. Messe

                 (f. Franz u. Steffi Benirschke u. verst. Angeh.)

                 (f. Josef Maier u. verst. Angeh.)

14.00 Uhr Hochzeit

19.00 Uhr Eucharistiefeier am Vorabend

                 (f. Josef u. Viktoria Wagner u. verst. Angeh.)

                 (f. Theresia u. Hermann Scharpfenecker)

                 (f. Ida u. Josef Abele)

                 (f. Helmut Hahn u. verst. Angeh.)

                 (f. Fam. Kühn u. Lessing u. verst. Angeh.)

                 (n.Mg.)

Sonntag, 12. September – 24. Sonntag im Jahreskreis – Kollekte Welttag d. sozialen Kommunikationsmittel – Tag des offenen Denkmals

  8.30 Uhr Eucharistiefeier

10.30 Uhr Eucharistiefeier

                 (f. Maria u. Josef Stegmeier)

                 (f. Maria Mettmann u. verst. Angeh.)

                 (f. Maria Gerstner u. verst. Angeh.)

                 (f. Franz Gaugler u. verst. Angeh.)

                 (f. Josef u. Irmgard Fuchs u. verst. Angeh.)

                 (f. Anton Schäfer u. verst. Angeh.)

                 (f. Karl u. Charlotte Fuchs u. verst. Angeh.)

                 (f. Karl Haas)

                 (f. Rosa Walter u. verst. Angeh.)

                 (f. d. verst. d. Fam. Schneck)

19.00 Uhr Jugendwallfahrt mitgest. v. d. Bergband (Wortgottesdienst)

 

Montag, 13. September – Hl. Johannes Chrysostomus, Bischof

  7.30 Uhr Hl. Messe

                 (f. Anton Groß)

                 (n.Mg.)

Dienstag, 14. September – Kreuzerhöhung

  7.30 Uhr Hl. Messe (n.Mg.)

Mittwoch, 15. September – Gedächtnis der Schmerzen Mariens

  7.30 Uhr Hl. Messe

                  (f. Wolfgang Köder u. verst. Angeh.)

                  (f. Georg Hauber)

                  (n.Mg.)

Donnerstag, 16. September – Hll. Kornelius, Papst, u. Cyprian, Bischof

  7.30 Uhr Hl. Messe

                 (f. Br. Heinrich Jakob z. Sterbeged.)

                 (f. Franz u. Aloisia Helfert)

Freitag, 17. September – Hll. Hildegard von Bingen u. Robert Bellarmin

  7.30 Uhr Hl. Messe

                 (f. Anna Hirschlein)

14.00 Uhr Hochzeit

Samstag, 18. September – Hl. Lambert, Bischof

  7.30 Uhr Hl. Messe

                 (f. Josef Kämpf)

                 (n.Mg.)

10.30 Uhr Goldene Hochzeit

11.30 Uhr Wallfahrtsgottesdienst GKG Schwäbisch Hall

14.00 Uhr Hochzeit

17.30 Uhr Wallfahrtsgottesdienst aus Hüttlingen

19.00 Uhr Eucharistiefeier am Vorabend

                 (2. Trauergottesdienst f. Emma Brenner)

                 (f. Hans-Peter Helmle u. verst. Angeh.)

                 (f. Josef u. Maria Stegmeier)

                 (f. Gertrud Maier u. verst. Angeh.)

                 (f. Heribert Herrling)

                 (f. Theresia u. Alois Greiner u. verst. Angeh.)

                 (f. Birgitta Helmle)

Sonntag, 19. September – 25. Sonntag im Jahreskreis

  8.30 Uhr Eucharistiefeier

                 (f. Josef Lula u. Xaver u. Ottilie Steidle)

  9.30 Uhr Kinderkirche

10.30 Uhr Startgottesdienst für das neue Arbeitsjahr am Bergaltar

                 (f. Barbara, Sebastian u. Gerhard Deeg)

                 (f. Anton Wolf)

                 (f. Anna u. Johannes Maier u. verst. Angeh.)

                 (f. Alois Schultes u. verst. Angeh.)

                 (f. Katharina u. Georg Drasch u. verst. Angeh.)

                 (f. d. verst. d. Jahrg. 1932/33)

                 (f. Johannes Wagner, Rindelbach)

                 (n.Mg.)

19.00 Uhr Eucharistiefeier

                 (f. Adelheid u. Stefan Holowitz u. verst. Angeh.)

                 (n.Mg.)

 

Beichtgelegenheit

Das Sakrament der Versöhnung kann im Erdgeschoß (Pfarrsaal) neben dem Pfarramt empfangen werden. Telefonische Anmeldung unter (07961) 919362.

Holbach

Dienstag, 14.09.2021 um 19.00 Uhr Kapellenpatrozinium der Heilig Kreuz Kapelle

                                          (im Freien)

                                          (f. d. verst. d. Filialkapelle Holbach)

Rindelbach

Mittwoch, 15.09.2021 um 19.00 Uhr Kapellenpatrozinium der Eichkapelle

                                           mitgest. durch eine Abordnung des MV Rindelbach

                                           (f. d. verst. d. Filialkapelle Rindelbach)

Tag des offenen Denkmals am 12.09.2021

Führung um 14.00 Uhr und 16.00 Uhr von Arnulf Hauber

Treffpunkt: Eingang Südtor

Maximilian von Welsch ist einer der angesehensten deutschen Barockarchitekten. Viele seiner Werke wurden im Laufe der Zeit zerstört. Deswegen ist der heute nicht mehr so präsent wie viele seiner Zeitgenossen. Schwerpunkt der Führung ist der von Maximilian von Welsch entworfene Hochaltar, der den Innenraum durch seine Größe neben den Stuckarbeiten prägt. Einmalig ist der Wechsel des Altarbildes, welches je nach liturgischem Anlass mit den Motiven „Maria Himmelfahrt“ und „Anbetung der Hirten“ gezeigt werden kann.

Die Teilnahme an den Führungen ist kostenlos.

Dreifaltigkeitskapelle Rattstadt

Dankandacht am Flurkreuz Ostertrog, mitgestaltet von einer Bläsergruppe vom MV Rattstadt am Sonntag, 12.09.2021 um 19.00 Uhr.

Startgottesdienst am 19.09.21

Mit der Septembermitte beginnt in vielen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens ein neuer Abschnitt. Auch in unserer Pfarrei gehen wir mit Hoffnung und Zuversicht in ein neues Arbeitsjahr. Dazu wollen wir am 19.09. um 10.30 Uhr einen Startgottesdienst am Bergaltar feiern (bei gutem Wetter, ansonsten in der Kirche). Unter anderem werden bei diesem Gottesdienst auch die neuen Ministrantinnen u. Ministranten in ihre Aufgabe eingeführt. Herzliche Einladung!

Willkommensdienst zu den Gottesdiensten

Das Vorgehen während des Willkommensdienstes bleibt im Wesentlichen wie bisher. Zwei Punkte haben sich seit dem Wochenende vom 14. August geändert:

Die Helfer führen keine Klemmbrett Listen mehr. Alle Gottesdienstbesucherinnen und -besucher werden gebeten, einen Anmeldezettel auszufüllen. Hinten am Quergang in der Kirche liegen die Formulare aus, die sie auch gerne dafür mitnehmen können. Sie können dieses Formular auch im Internet auf der Seite des Schönenbergs herunterladen.

Alternativ ist eine Anmeldung mit der Luca App oder mit der Corona Warn App möglich. Die QR-Codes hängen vor und in der Kirche aus.

Spendenkonto für die Wallfahrtskirche Schönenberg und Brasilien

VR-Bank Ellwangen

IBAN: DE61 6149 1010 0041 2520 04

Spendenkonto für unsere Partnergemeinden in Brasilien

Kreissparkasse Ostalb

IBAN: DE04 6145 0050 0110 5991 19