Pfarr- und Wallfahrtskirche Schönenberg

Telefon Pfarramt 9193-70, Fax 9193-71, Pfarrer P. Dr. Martin Leitgöb,  
Tel. 9193-72 Kloster Tel. 9193-50
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,
Homepage: www.schoenenbergkirche.de
Bürozeiten: Mo., Mi. und Fr. von 8 – 13 Uhr und Do von 13 – 18 Uhr

Samstag, 09. Juli – Hl. Augustinus Zhao Rong

  7.30 Uhr Hl. Messe

                 (f. Mireia Torres)

                 (f. Maria Marschall z. Sterbeged. u. verst. Angeh.)

10.00 Uhr Wallfahrtsgottesdienst Jagstzell u. Stillau

11.30 Uhr Hochzeit

13.30 Uhr Hochzeit

19.00 Uhr Eucharistiefeier am Vorabend

                 (f. Anton Kling u. verst. Angeh., Eigenzell)

Sonntag, 10. Juli – 15. Sonntag im Jahreskreis

  8.30 Uhr Eucharistiefeier

                 (f. Imelda u. Anton Köder u. verst. Angeh., Altmannsweiler)

10.30 Uhr Ökumenischer Gottesdienst am Fuchseck

10.30 Uhr Eucharistiefeier

                 (f. Hermann Ebert u. verst. Angeh.)

                 (f. Hans-Peter Helmle)

                 (f. Elfriede u. Gebhard Hald)

                 (f. Franz Erhardt u. verst. Angeh.)

                 (f. Michael Schultes u. verst. Angeh.)

19.00 Uhr Eucharistiefeier (n.Mg.)

 

Montag, 11. Juli – Hl. Benedikt von Nursia

  7.30 Uhr Hl. Messe (n.Mg.)

Dienstag, 12. Juli – Wochentag

  7.30 Uhr Hl. Messe

                 (f. Stefan Schimmele)

                 (f. Jakob Sorgen)

Mittwoch, 13. Juli – Hll. Heinrich u. Kunigunde

  7.30 Uhr Hl. Messe

                 (f. Bruder Heinrich Jakob zum Namenstag)

                 (f. Elisabeth Weber u. Angeh.)

                 (n.Mg.)

Donnerstag, 14. Juli – Hl. Kamillus von Lellis

  7.30 Uhr Hl. Messe (n.Mg.)

Freitag, 15. Juli – Hl. Bonaventura

  7.30 Uhr Hl. Messe

                 (n.Mg.)

21.00 Uhr Lichterprozession von der Wallfahrtskirche Schönenberg

                 zur Basilika St. Vitus im Rahmen der Feierlichkeiten

                 zur Seligsprechung von P. Philipp Jeningen

Samstag, 16. Juli – Selige Irmengard, Äbtissin

Die Hl. Messe am Morgen entfällt!

10.00 Uhr Pontifikalamt zur Seligsprechung von P. Philipp Jeningen

                  auf dem Marktplatz vor der Basilika St. Vitus

11.30 Uhr Hochzeit

19.00 Uhr Marienvesper mit Bischof Dr. Gebhard Fürst

Sonntag, 17. Juli – 16. Sonntag im Jahreskreis

10.00 Uhr Pontifikalamt mit Bischof Dr. Gebhard Fürst am Bergaltar (n.Mg.)

                  parallel Kinderkirche

                  im Anschluss Mittagessen auf dem Kirchplatz

Ökumenischer Gottesdienst am Fuchseck

Im Rahmen der Veranstaltung „Ellwangen ist bunt“ findet am Sonntag, 09.07., um 10.30 Uhr ein Ökumenischer Gottesdienst am Fuchseck statt, der von Pfarrerin Uta Knauss und von Pfarrer P. Martin Leitgöb geleitet wird.

Seligsprechungsfeierlichkeiten für P. Philipp Jeningen

Unser Schönenberg wäre nicht, was er ist, ohne das Wirken von P. Philipp Jeningen. Unsere Wallfahrtskirche ist bis heute das sichtbarste Zeichen seiner Tätigkeit in unserer Region. So dürfen wir uns als Pfarrgemeinde besonderes über seine Seligsprechung freuen, und wir hoffen, dass viele Menschen zu den verschiedenen Feierlichkeiten vom 15. bis zum 17.07. zu uns auf den Schönenberg kommen. In der Kirche und im Pfarramt sind Programmhefte für das Seligsprechungswochenende in großer Stückzahl erhältlich. Bitte verteilen Sie diese Programmhefte an Ihre Verwandten und Freunde! Die Feierlichkeiten zur Seligsprechung werden gewiss ein unvergessliches Erlebnis für alle, von dem man noch in Jahrzehnten erzählen wird! Der gute und bald selige P. Philipp wird auch in Zukunft ein wertvoller Fürsprecher für die Mitglieder unserer Kirchengemeinde und für alle Schönenbergwallfahrer sein. Neben der Muttergottes dürfen wir ihm alle unsere persönlichen Sorgen wie auch die Nöte der Gesellschaft und der Kirche in unserer Zeit anvertrauen.

Gottesdienste am Seligsprechungswochenende

Die üblichen Gottesdienste am Samstag, 16.07., und Sonntag, 17.07., entfallen. Wir laden anstelle dessen zu den Gottesdiensten im Rahmen der Seligsprechungsfeierlichkeiten ein.

Beichtgelegenheit

Das Sakrament der Versöhnung kann im Erdgeschoß (Pfarrsaal) neben dem Pfarramt empfangen werden. Telefonische Anmeldung unter (07961)919362.

Spendenkonto für die Wallfahrtskirche Schönenberg und Brasilien

VR-Bank Ellwangen

IBAN: DE61 6149 1010 0041 2520 04

Spendenkonto für unsere Partnergemeinden in Brasilien

Kreissparkasse Ostalb

IBAN: DE04 6145 0050 0110 5991 19