Betriebsausflug
Jahraus, jahrein arbeitet in unserer Wallfahrtspfarrei ein emsiges Team von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zum Wohle nicht nur der Kirchengemeinde, sondern auch unserer vielen Gäste auf dem Schönenberg. Für ein gutes Klima in der Zusammenarbeit kann ein gemeinsamer Ausflug sehr dienlich sein. Das ist in einem kirchlichen Betrieb genauso wie bei einer weltlichen Firma. Also begaben sich die Schönenberg-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter am 21./22. September 2021 zu einem Betriebsausflug: Stationen waren der bayerische Wallfahrtsort Altötting, das Redemptoristenkloster Maria Puchheim in Oberösterreich (siehe das Foto)  sowie die Festspielmetropole Salzburg. Das gemeinsame Unterwegssein hat uns Neues kennenlernen und uns untereinander noch besser zusammenwachsen lassen. Gemeinsames Gebet, kulturelle Entdeckungen, kulinarische Genüsse, Fröhlichkeit und viel Austausch untereinander - das alles prägte diese beiden Tage.